Herzlich Willkommen auf der gemeinsamen Internetseite der Gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) zur Selbsthilfeförderung in Baden-Württemberg

Wir, die gesetzlichen Krankenkassen in Baden-Württemberg, schätzen die Arbeit der Selbsthilfegruppen und -verbände sowie der Selbsthilfe-kontaktstellen sehr. Die überwiegend ehrenamtliche Selbsthilfe ist eine wichtige und notwendige Ergänzung der professionellen Angebote in der gesundheitlichen Versorgung.

Mit Freude und Stolz blicken wir auf die gute, jahrelange Zusammenarbeit mit der Selbsthilfe in Baden-Württemberg: Wir unterstützen Sie gern bei Ihrer Selbsthilfearbeit – mit Rat und Tat und natürlich auch finanziell.

Sie finden auf diesen Internetseiten die Rahmenbedingungen und alle wichtigen Hinweise zur Selbsthilfeförderung durch die GKV in Baden-Württemberg, Informationen zu den Förderverfahren sowie die Antragsformulare.

Bitte wählen Sie oben aus: Sind Sie

* Mitglied in einer Selbsthilfegruppe bzw. haben Sie Fragen zum Thema Selbsthilfegruppenförderung? Dann gehen Sie bitte zu Selbsthilfegruppen

* Mitglied einer Selbsthilfeorganisation/eines Landesverbandes bzw. haben Sie Fragen zum Thema Förderung von Selbsthilfeorganisationen? Dann gehen Sie bitte zu Landesorganisationen

* in einer Selbsthilfekontaktstelle beschäftigt bzw. haben Sie Fragen zum Thema Förderung von Selbsthilfekontaktstellen? Dann gehen Sie bitte zu Kontaktstellen

 

Insbesondere der Förderstrang der kassenartenübergreifenden Gemeinschaftsförderung ist jeweils umfassend und durchgängig dargestellt, da er einheitlich und gemeinschaftlich durch uns als GKV in Baden-Württemberg erfolgt.

Bei der individuellen Projektförderung gibt es bei den einzelnen Krankenkassen spezifische Unterschiede und Förderschwerpunkte – sprechen Sie bitte den betreffenden GKV-Partner direkt an.